Tech Trends & News

Indien, die USA und Südkorea prüfen Technologiekooperation

Written by smirow

Möglichkeiten zur Stärkung der Zusammenarbeit in den Bereichen Halbleiterlieferketten, digitale öffentliche Infrastruktur, künstliche Intelligenz, Quantencomputing, kritische Mineralien und Produktion militärischer Ausrüstung standen im Mittelpunkt eines trilateralen Dialogs zwischen Indien, den Vereinigten Staaten und Südkorea.

Einer US-Erklärung zufolge war das Treffen in Seoul der erste derartige trilaterale Dialog zwischen den drei Ländern.

Das Treffen versprach, Maßnahmen zum Schutz sensibler Technologien zu koordinieren und vertrauenswürdige Technologieökosysteme in der Region und weltweit zu schaffen, sagte die US-Botschaft über das Treffen, das diese Woche stattfand.

„Bei diesem ersten trilateralen Technologietreffen diskutierten die Vereinigten Staaten, die Republik Korea und Indien Möglichkeiten der Zusammenarbeit in den Bereichen Halbleiterlieferketten, Telekommunikation und digitale öffentliche Infrastruktur, künstliche Intelligenz, Quantentechnologie, Weltraum, fortschrittliche Materialien, saubere Energie und kritische Energie Mineralien. ” Es sagte.

Bei dem Treffen wurde auch eine mögliche Zusammenarbeit bei der Entwicklung und industriellen Produktion von Verteidigungs- und Biotechnologieprodukten, einschließlich aktiver pharmazeutischer Lieferketten, erörtert, sagte die Botschaft.

Er sagte, die drei Seiten seien entschlossen, die Zusammenarbeit bei kritischen und neuen Technologien auszubauen, um gemeinsame wirtschaftliche Interessen im Bereich der nationalen Sicherheit zu unterstützen, einschließlich der Förderung von Innovation und Wirtschaftswachstum und der Bereitstellung technologischer Lösungen für die gesamte indopazifische Region.

Das bei dem Treffen anwesende indische Team wurde vom gemeinsamen Sekretär des Nationalen Sicherheitsratssekretariats, Lekhan Thakkar, geleitet.

Das US-Team wurde von Tarun Chhabra, Senior Director des US National Security Council und Seth Center, Sondergesandter für kritische und aufkommende Technologien des US-Außenministeriums, geleitet.

Die südkoreanische Delegation wurde vom stellvertretenden Nationalen Sicherheitsberater Wang Yunjong vom Nationalen Sicherheitsbüro der Republik Korea geleitet.

About the author

smirow

Leave a Comment