Tech Trends & News

Jefferies sieht nach dem jüngsten Ausverkauf eine gute Investitionsmöglichkeit in Maharatna PSU-Aktien; Konsultieren Sie den Richtpreis

Written by smirow

Die Aktien von Coal India Ltd (CIL) haben Anleger mit einer Rendite von über 90 Prozent in einem Jahr belohnt und damit die hervorragende Rallye des Hauptindex Nifty50 um rund 30 Prozent deutlich übertroffen. Können Sie mit einem weiteren Aufwärtspotenzial für die Maharatna PSU-Aktie rechnen?

Das ausländische Maklerunternehmen Jefferies behielt nach der jüngsten Korrektur der Aktie seine optimistische Haltung gegenüber Maharatna PSU bei. Er behielt sein Ziel für die Aktie bei 520 Rupien pro Aktie bei, was einen Anstieg von 24,7 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Mittwoch bedeutet.

Die Aktien von Coal India haben im vergangenen Monat 8,5 Prozent ihres Wertes verloren, während der Gesamtindex um 1,4 Prozent gestiegen ist. Allein am Mittwoch fielen die Aktien von Coal India in einem marktweiten Ausverkauf um 7,1 Prozent, der den Nifty50 um 338 Punkte vernichtete und ihn von der psychologisch wichtigen Marke von 22.000 abrutschte.

Warum ist Jefferies optimistisch in Bezug auf die Aktien von Coal India Ltd (CIL)?

Nach Angaben des Maklers:

Der jüngste Rückgang bietet gute Kaufgelegenheiten

Der Volumenwachstumspfad hat sich verbessert, um den wachsenden Strombedarf des Landes zu decken.

Der starke Rückgang der Preise für elektronische Auktionen scheint weitgehend zurückgeblieben zu sein

Die Aktie wird mit einem starken Abschlag von 57 Prozent zum Nifty 50 KGV gehandelt, verglichen mit einem durchschnittlichen Abschlag von 16 Prozent im Zeitraum 2011-18.

Jefferies schätzt, dass die Aktie mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) gehandelt wird, das 8,3-mal so hoch ist wie die Schätzung für das Geschäftsjahr 25, verglichen mit einem Durchschnitt von 13-mal im Zeitraum 2011-2018.

Plattenproduktion

Die Produktion von Coal India erreichte im laufenden Geschäftsjahr bis zum 7. März einen Rekordwert von 703,91 Millionen Tonnen und lag damit bereits über dem Vorjahresergebnis von 703,20 Millionen Tonnen, teilte das Kohleministerium am Freitag mit.

Das Ministerium betonte, dass mehrere wichtige Maßnahmen zur Verbesserung der Produktion umgesetzt wurden, und sagte, dass Coal India zum Stand vom 7. März über einen ausreichenden Lagerbestand von 72,70 Tonnen verfügte.

Was ist Coal India und was macht es?

Coal India Ltd (CIL) beschäftigt sich mit der Produktion und dem Verkauf von Kohle. Obwohl es den Energie- und Stahlsektor beliefert, beliefert es auch mehrere Industriezweige, darunter Zement-, Düngemittel- und Ziegelöfen.

Was ist ein Maharatna-Netzteil?

Eine Maharatna-PSU bezieht sich auf eine Kategorie von Unternehmen des öffentlichen Sektors in Indien, die über erhebliche Autonomie und Entscheidungsbefugnis verfügen. Diese Elite-PSUs erreichen diesen Status aufgrund ihrer Leistung, Finanzkraft und globalen Wettbewerbsfähigkeit.

Da nur wenige Unternehmen diesen prestigeträchtigen Titel tragen, sind Maharatna-Netzteile für ihre außergewöhnliche Erfolgsbilanz in verschiedenen Sektoren bekannt. Der Maharatna PSU-Status ermöglicht ihnen eine größere Flexibilität bei Investitionen, Joint Ventures und strategischen Entscheidungen.

About the author

smirow

Leave a Comment