Tech Trends & News

Lupin erhält USFDA-Zulassung für generisches antibakterielles Medikament

Written by smirow

Der Arzneimittelhersteller Lupin gab am Freitag bekannt, dass er von der US-Gesundheitsbehörde die Genehmigung für die Vermarktung eines Generikums zur Behandlung bakterieller Infektionen in den USA erhalten hat.

Das Unternehmen habe die USFDA-Zulassung für Doxycyclin zur Injektion USP erhalten, sagte der in Mumbai ansässige Arzneimittelhersteller in einer Erklärung.

Das Produkt des Unternehmens sei das generische Äquivalent des injizierbaren Vibramycin von Pfizer Inc., fügte er hinzu.

Das Produkt werde in seiner Fabrik in Nagpur hergestellt, sagte Lupin.

Doxycyclin zur Injektion USP soll die Entwicklung arzneimittelresistenter Bakterien reduzieren.

Laut IQVIA MAT-Daten vom Januar 2024 hatte Doxycycline for Injection USP auf dem US-Markt einen geschätzten Jahresumsatz von 47 Millionen US-Dollar.

About the author

smirow

Leave a Comment