Artificial Intelligence (AI)

5 Podcasts Every Machine Learning Enthusiast Should Follow

Written by smirow

5 Podcasts, die jeder Machine-Learning-Enthusiast verfolgen sollte5 Podcasts, die jeder Machine-Learning-Enthusiast verfolgen sollte
Bild vom Herausgeber

Maschinelles Lernen ist ein riesiges Feld, das die Welt verändert hat und ich wette, es wird wachsen. Wenn Sie den aktuellen Trend verfolgt haben, werden Sie feststellen, dass KI und maschinelles Lernen langsam aber sicher in das tägliche Leben der Menschen integriert werden, nicht nur als Werkzeug zur Schaffung eines Wettbewerbsvorteils für das Unternehmen, sondern auch als echten Mehrwert für die Menschen Leben.

Mit der wachsenden Beliebtheit des maschinellen Lernens werden Menschen versuchen, in dieses Feld vorzudringen. Es ist jedoch schwierig, eine Stimme zu finden, die diese Enthusiasten dazu bringen könnte, etwas zu tun, um in den Bereich des maschinellen Lernens einzusteigen.

Glücklicherweise gibt es viele Podcasts, die sich speziell mit maschinellem Lernen und den damit verbundenen Karrieren befassen. Was sind das für Podcasts? Lass uns gehen.

Der beliebte Machine-Learning-Podcast von Sam Charrington läuft seit 2016 und hat Hunderte von Episoden veröffentlicht. „This Week in Machine Learning & AI“ ist einer der am längsten laufenden Podcasts zum Thema maschinelles Lernen und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Der Podcast startet jede Woche eine neue Episode mit verschiedenen Gästen, die Experten für maschinelles Lernen und KI sind, um die neuesten Themen auf diesem Gebiet zu diskutieren.

Das Diskussionsthema des Podcasts sind oft die neuesten Fortschritte im maschinellen Lernen, wie zum Beispiel neue Algorithmen oder Methoden. Dies könnte sich jedoch auf alles erstrecken, was damit zusammenhängt, beispielsweise auf Implikationen, kommerzielle Nutzung und ethische Überlegungen.

Das behandelte Thema mag für Enthusiasten recht fortgeschritten erscheinen, könnte aber Einblicke und Inspiration für die zukünftige Karriere bieten, die Sie sich wünschen. Sie erhalten Informationen, die in Lehrbüchern oder Artikeln nicht zu finden sind, und bleiben so stets auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse.

Der von Tobias Macey moderierte Machine Learning Podcast ist ein auf maschinelles Lernen fokussierter Podcast, der seit 2022 läuft und eine monatliche Episode für den Hörer produziert. Dieser Podcast bringt verschiedene Gäste des maschinellen Lernens zusammen, um wichtige Themen des maschinellen Lernens und die Ereignisse hinter den Kulissen zu diskutieren.

Das Thema könnte sich um die neuesten Algorithmen, Techniken, Tools, Unternehmen oder alles rund um maschinelles Lernen drehen. Wichtig ist, dass jede stündliche Folge dem Hörer einen Mehrwert bietet und dem Unternehmen einen Mehrwert durch maschinelles Lernen bringt.

Dies ist ein guter Podcast für Enthusiasten, die wissen möchten, was in der Wirtschaft passiert und warum maschinelles Lernen in Unternehmen wichtig ist. Lassen Sie sich diese Podcasts nicht entgehen, wenn Sie Vorteile im Bereich maschinelles Lernen erzielen möchten.

Der von Chris Benson und Daniel Whitenack moderierte Practical AI-Podcast ist eine großartige Ergänzung Ihrer Hörliste für maschinelles Lernen. Der Podcast bietet seit 2018 wöchentliche Episoden an, um den Hörern einen leichter zugänglichen Weg zum Verständnis von maschinellem Lernen und KI zu bieten.

Viele Themen behandeln praktische Möglichkeiten und ein hohes Maß an maschinellem Lernen, sodass der Zuhörer außerhalb der Branche arbeiten kann. Allerdings konzentriert es sich stark auf aktuelle Themen wie LLM und deckt daher möglicherweise nicht alles ab, was in der Branche des maschinellen Lernens passiert.

Der Podcast ist ideal für Enthusiasten, die ein hohes Maß an Sachverhalt verstehen und über das Weltgeschehen auf dem Laufenden bleiben möchten.

Der von Jon Krohn moderierte Super Data Science-Podcast konzentriert sich nicht unbedingt ausschließlich auf maschinelles Lernen, da das Thema den gesamten Bereich der Datenwissenschaft umfasst. Viele Episoden behandeln jedoch den einsteigerfreundlichen Einstieg in das maschinelle Lernen und die damit verbundene Nische, um den Zuhörern das Fachgebiet besser zu vermitteln.

Den Podcast gibt es seit 2016 und er produziert immer noch wöchentlich einstündige Podcasts, die sich dem Bereich Data Science widmen. Für Liebhaber des maschinellen Lernens können Sie über 100 Episoden anhören und lernen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass alle Episoden bald ausgeschöpft sind.

Der von Tim Scarfe geleitete Machine Learning Street Talk-Podcast ist ein führender Podcast, der viele aktuelle Themen des maschinellen Lernens und der KI eher locker angeht. Manchmal beinhaltet die Episode eine ausführliche Diskussion über das Fachgebiet, aber manchmal ist es eine Debatte zwischen dem Moderator und dem Gast.

Der Podcast macht seine Werbung weniger seriös als andere Podcasts und eignet sich daher ideal für Enthusiasten, die aufgrund der Fachbegriffe Angst haben, in das Fachgebiet einzusteigen. Sie können Hunderte von Episoden anhören, obwohl die Programmierung nicht festgelegt ist und die Dauer zwischen 1 Stunde und 3 Stunden und mehr variieren kann.

Dies sind die fünf Podcasts für Machine-Learning-Enthusiasten. Der Podcast bringt Ihnen von einem Experten eine neue Perspektive auf maschinelles Lernen und gibt Ihnen einen Einblick in die Navigation auf diesem Gebiet. Wenn Sie weitere Podcast-Empfehlungen haben, teilen Sie diese in den Kommentaren.

Cornellius Yudha Wijaya ist stellvertretender Direktor für Datenwissenschaft und Datenredakteur. Während er Vollzeit bei Allianz Indonesia arbeitet, teilt er gerne Python- und Datentipps über soziale Medien und in der Redaktion.

About the author

smirow

Leave a Comment