Tech Trends & News

Laut UBS wird Page Industries voraussichtlich um 27 % wachsen; Was macht Broker bei Aktien optimistisch?

Written by smirow

Aktienkurs Page Industries NSE BSE: Page Industries, ein führender Hersteller und Einzelhändler von Loungewear, Loungewear und Socken sowie exklusiver Lizenznehmer von Jockey International Inc. (USA) für die Herstellung, den Vertrieb und das Jockey-Markenmarketing in Indien, Sri Lanka und Bangladesch, Nepal, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den Vereinigten Arabischen Emiraten Die Anleger waren am Montag (18. März) auf dem Radar der Anleger, als das globale Brokerhaus UBS die Berichterstattung über die Aktie mit einem „Kauf“-Rating aufnahm. Der Broker erwartet einen Anstieg des Aktienkurses des Unternehmens um 26,94 Prozent auf 44.000 Rupien gegenüber dem vorherigen Schlusskurs von 34.661 Rupien.

Gegen 10:07 Uhr wurden die Aktien von Page Industries um 1,08 Prozent höher bei 375,35 Rupien gehandelt, bis zu 34.984,6 Rupien pro Stück an der BSE. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens lag etwa zur gleichen Zeit bei 39.021,38 Crore.

UBS sagte in ihrer Mitteilung, dass eine verbesserte Nachfrage dazu beitragen würde, das Volumen anzukurbeln, und ein starker Vertrieb und eine starke Markenerinnerung würden das Wachstum des Unternehmens vorantreiben. Weiter heißt es, dass man davon ausgeht, dass die Margen von Page Industries unter Berücksichtigung der zuvor genannten Faktoren das Niveau vor der Pandemie erreichen werden. Er fügte hinzu, dass die Aktie um fast 35 Prozent herabgestuft wurde, ausgehend von einem Höchststand von fast dem 80-fachen eines Jahres-KGV, und dass er nun davon ausgeht, dass die Abwärtsrisiken für die Aktie wahrscheinlich begrenzt sind. UBS geht davon aus, dass die Aktie mittelfristig auf ihren historischen Durchschnittswert aufgewertet wird.

Wie hat sich Page Industries im dritten Quartal entwickelt?

Page Industries meldete im Jahresvergleich ein Wachstum des Gewinns nach Steuern (PAT) von 23,1 Prozent, der sich auf 152,4 Crore Rupien belief, verglichen mit 124 Crore Rupien im gleichen Quartal des letzten Jahres.

Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 1.228,8 Mrd. Rupien, was einer Steigerung von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Unterdessen stieg der Umsatz des Bekleidungsherstellers im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (Q3GJ24) um 4,6 Prozent auf 5,52 Mrd. Rupien.

Die Aktienentwicklung des Unternehmens hat die Anleger im vergangenen Jahr enttäuscht und die Aktien fielen in diesem Zeitraum um fast 8 Prozent.

Schauen Sie sich hier die neuesten Börsenaktualisierungen an. Für alle anderen Nachrichten rund um Wirtschaft, Politik, Technologie und Automobile besuchen Sie Zeebiz.com.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die von Anlageexperten auf zeebiz.com geäußerten Meinungen und Anlageempfehlungen sind ihre eigenen und nicht die der Website oder ihres Managements. zeebiz.com empfiehlt Benutzern, zertifizierte Experten zu konsultieren, bevor sie eine Investitionsentscheidung treffen

About the author

smirow

Leave a Comment