Tech Trends & News

Ruhestandsplanung: So erhalten Sie durch NPS-Investitionen eine monatliche Rente von 50.000 Rupien; Kenne die Berechnungen

Written by smirow

NPS, Ruhestandsplanung, Wie Sie durch NPS-Investitionen eine monatliche Rente von 50.000 Rupien erhalten: Die Altersvorsorge ist ein entscheidender Teil der finanziellen Entscheidungsfindung. Mit zunehmendem Alter nehmen die Beschäftigungsmöglichkeiten tendenziell ab. Mit der Zeit steigt auch die Inflation, und das Überleben mit Ersparnissen allein reicht nach der Pensionierung möglicherweise nicht mehr aus.

Um den Ruhestand ereignisreich zu gestalten und finanzielle Freiheit zu erlangen, ist es notwendig, dass Sie in eine Altersvorsorge investieren, die Ihnen nach Erreichen des Rentenalters ein regelmäßiges Einkommen sichert. Um diese Anforderung zu erfüllen, ist das National Pension Scheme (NPS) eines der effektivsten Instrumente des Landes, da es Ihnen den Luxus bietet, im Rentenalter einen Pauschalbetrag und danach ein regelmäßiges monatliches Einkommen zu erhalten.

LESEN SIE AUCH | Konto des Senior Citizens Savings Scheme (SCSS): Wie aus einer Investition von 10 Lakh Rs, 20 Lakh Rs, 30 Lakh Rs Rs 14,10 Lakh, Rs 28,20 Lakh und Rs 42,30 Lakh werden

Das System wurde 2004 zunächst für Mitarbeiter der Zentralregierung eingeführt und unter dem Namen „National Pension System“ auch für Mitarbeiter des Privatsektors geöffnet. Der Pauschalbetrag, den Sie erhalten, und die monatliche Rente, die Sie erhalten, hängen von Ihren NPS-Beiträgen ab. Je mehr Sie einzahlen, desto höher ist der Korpus und desto höher ist Ihre Rente.

Ebenso gilt: Je früher Sie beginnen, desto größer sind die Vorteile der NPS-Beiträge. Da NPS eine zusammengesetzte Rendite bietet, lässt eine lange Anlagedauer Ihr Einkommen schneller wachsen.

Wer zum Beispiel mit Mitte 20 anfängt, hat einen längeren Zeitrahmen zum Investieren und daher können auch kleinere Investitionen dabei helfen, bis zum Renteneintritt ein beträchtliches Kapital aufzubauen.

LESEN SIE AUCH | Postal Monthly Income Account (MIS): So erzielen Sie mit diesem Postsystem ein monatliches Einkommen von 5.000 Rupien

Wenn jemand jedoch plant, in wenigen Jahren in den Ruhestand zu gehen, muss er einen größeren Betrag investieren, um auf das gleiche Niveau an Kapital zu kommen wie jemand, der mit Mitte 20 anfängt. AR Hemant, stellvertretender Vizepräsident von BankBazaar.com, sagte: „Der Bedarf an Altersvorsorgefonds ist im Allgemeinen enorm und beläuft sich auf Milliardenbeträge, wenn man Faktoren wie Lebenserwartung und Inflation berücksichtigt.“ Der einfachste Weg, Ihr Ruhestandsziel zu erreichen und nachhaltig im Ruhestand zu bleiben, ist das gezielte Sparen kleiner Beträge. jeden Monat seit mehreren Jahrzehnten.

LESEN SIE AUCH: SIP-Strategie für Investmentfonds: Erfahren Sie, wie Sie bis zum 21. Geburtstag Ihres Kindes ein Kapital von mehr als 1,10 Rupien aufbauen können

„Risikooptionen wie Aktienindexfonds und Aktienfonds eignen sich am besten für langfristige Anleger. Risikofreie Optionen wie PPF und EPF können ebenfalls hilfreich sein, bieten jedoch geringere inflationsbereinigte Renditen. Dann gibt es Hybridlösungen wie NPS, die auch gut funktionieren, indem sie in eine Kombination aus risikoreichen und risikoarmen Anlageklassen investieren“, fügte er hinzu. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie nach einer kleinen Investition eine monatliche Rente von 50.000 Rupien erhalten Betrag jeden Monat.

LESEN SIE AUCH | 7 teuerste NAVs; Die Investition von 10.000 Rupien in einen Fonds stieg auf 3.166.005 Rupien; kenne die Details

NPS: Wie bekomme ich jeden Monat eine Rente von 50.000 Rupien?

Wenn Sie im Alter von 25 Jahren beginnen, 6.550 Rupien/Monat in NPS zu investieren, und dies für die nächsten 35 Jahre tun, werden Sie im Rentenalter von 60 Jahren am Ende eine Rente von 50.000 Rupien pro Monat erwirtschaften.

NPS: Hier ist die Berechnung:

Alter: 25 Jahre alt

Rentenalter: 60

Beitrag: Rs 6.650/Monat

Erwartete Rendite: 10 %

Dem Einzelnen verbleibt ein Gesamtbestand von 2.50.75.245 Rupien.

Wenn Sie 60 Prozent des Kapitals aus diesem Korpus entnehmen (60 Prozent ist die maximale Auszahlungsgrenze im Rentenalter), verbleibt in diesem Fall eine Rente von 40 Prozent.
Der Staat investiert die Renten in Schuldenfonds oder Unternehmensanleihen, wobei der investierte Betrag ein festes Einkommen generiert. Wenn Sie eine Rentenrendite von sechs Prozent erhalten, dann…

Der in die Rente investierte Betrag beträgt: 1.00.30.098 Rs.

Erwartete monatliche Rente: 50.150 Rs

LESEN SIE AUCH | Kisan Vikas Patra: Bei nur 200 Rupien pro Tag erhalten Sie bei Fälligkeit 1,46.000 Rupien, indem Sie ein Jahr lang investieren | Überprüfen Sie die Berechnung

NPS: Wie groß sollte unser Ruhestandskorpus sein?

Man kann einen zuverlässigen Online-Rechner verwenden oder die Strategie mit einem Finanzplaner besprechen, um den Korpusbetrag und die Beiträge abzuschätzen, die man ab diesem bestimmten Alter leisten muss, um dieses Ziel zu erreichen.

Hemant sagt: „Sie müssen diversifiziert investieren, basierend auf Ihrer Risikobereitschaft und Ihrem Investitionsappetit, und langfristig investiert bleiben, damit die Aufzinsung ihre Wirkung entfalten kann.“ Ihr Ziel sollte es sein, bis zum Renteneintritt mindestens das 300-fache Ihres monatlichen Einkommensbedarfs zu sparen“, fügte er hinzu.

(Haftungsausschluss: Investitionen in NPS unterliegen Marktrisiken. Konsultieren Sie einen professionellen Berater, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen.)

Schauen Sie sich hier die neuesten Börsenaktualisierungen an. Für alle anderen Nachrichten rund um Wirtschaft, Politik, Technologie und Automobile besuchen Sie Zeebiz.com.

About the author

smirow

Leave a Comment