Gadgets and Devices

Mit Google können Sie auf Kleidungsstücken nach rechts oder links wischen, um bessere Modeempfehlungen zu erhalten

Written by smirow

Google führt ein Update ein, das es Nutzern einfacher machen soll, personalisierte Einkaufsergebnisse zu finden, gab das Unternehmen am Mittwoch bekannt. Mit der neuen Funktion können Nutzer verschiedene Produkte bewerten, um beim Einkauf von Kleidung, Schuhen und Accessoires Stilempfehlungen zu erhalten. Das Update erfolgt, da Google weiterhin mit Unternehmen wie Amazon und Walmart konkurriert, die KI-basierte Funktionen eingeführt haben, um mit den Einkaufsfunktionen von Google zu konkurrieren.

Wenn Sie bei Google nach etwas wie „Herren-Poloshirts“ suchen, wird Ihnen jetzt ein neuer Abschnitt namens „Stilempfehlungen“ angezeigt, in dem Sie dies tun können Bewertungsoptionen mit Daumen hoch oder Daumen runter. Sie können Produkte auch mit einer Tinder-ähnlichen Wischgeste bewerten. Wenn Sie sich über etwas unsicher sind, können Sie es ignorieren. Nachdem Sie eine Auswahl von Produkten überprüft haben, zeigt Google personalisierte Ergebnisse an, die Sie analysieren können.

Bildnachweis: Google

Wenn Wenn Sie nicht gefunden haben, wonach Sie suchen, bietet Ihnen Google die Möglichkeit, weitere Artikel zu bewerten und noch mehr Ergebnisse anzuzeigen. Google merkt sich Ihre Vorlieben. Wenn Sie also jemals wieder nach Poloshirts für Herren suchen, werden Ihnen Stilempfehlungen angezeigt, die auf Ihren bisherigen Vorlieben basieren.

Wenn Sie einem Produkt, das Ihnen nicht gefällt, versehentlich einen „Daumen hoch“ geben oder einfach keine personalisierten Einkaufsergebnisse sehen möchten, können Sie Ihre Präferenzen verwalten indem Sie auf das Dreipunktmenü neben einem Ergebnis tippen und auf die Anpassungsoptionen im Bereich „Über dieses Ergebnis“ zugreifen.

Die neue Funktion wird allen US-Käufern zugänglich gemacht, die mobile Browser und die Google-App verwenden. Google hat nicht gesagt, wann und ob es plant, diese Funktion auf weitere Länder auszudehnen.

Das Unternehmen gibt an, dass Menschen mehr als eine Milliarde Mal am Tag bei Google einkaufen und mehr als vier Mal sehen5 Milliarden Produkte in ihren Ergebnissen. Google gab bekannt, dass stündlich mehr als zwei Milliarden Einträge mit den neuesten Informationen zu Preisen, Lagerverfügbarkeit und Versanddetails aktualisiert werden.

About the author

smirow

Leave a Comment