Cryptocurrency and Blockchain

Der neue ENA-Token von Ethena Labs erholt sich über Nacht

Bitcoin (BTC) Zuletzt hat eine starke Erholung stattgefunden verloren Schwung. Dennoch nimmt das Angebot an an den Dollar gekoppelten Stablecoins oder Kryptowährungen, die oft als Pulverfass zur Finanzierung von Token-Käufen angesehen werden, weiter zu, was ein Zeichen beruhigender Stabilität für Bitcoin-Bullen ist. Bitcoin erreichte am 14. März ein Allzeithoch von über 73.500 US-Dollar und hat seitdem Mühe, Gewinne über 70.000 US-Dollar aufrechtzuerhalten, was vor allem auf die abnehmende Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung der Fed im Juni zurückzuführen ist. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselte die nach Marktwert führende Kryptowährung bei 66.300 US-Dollar den Besitzer, was einem Rückgang von 10 % gegenüber ihrem Allzeithoch entspricht. Gleichzeitig stieg das kumulierte Angebot der drei großen Stablecoins Tether (USDT), USD Coin (USDC) und DAI (DAI), die mit einem Anteil von über 90 % den Stablecoin-Markt dominieren, um 2,1 % an 141,42 Milliarden US-Dollar, der höchste Wert seit Mai 2022. Das kumulierte Angebot stieg in diesem Jahr um mehr als 20 Milliarden US-Dollar.

About the author

smirow

Leave a Comment