Tech Trends & News

Vedanta beginnt mit dem Bergbau im Bicholim-Block in Goa

Written by smirow

Vedanta gab am Donnerstag bekannt, dass es mit dem Bergbau im Bicholim-Mineralblock in Goa begonnen hat.

Der Bergbau in Goa kam im März 2018 zum Erliegen, nachdem der Oberste Gerichtshof 88 Bergbaupachtverträge gekündigt hatte.

„Vedanta Sesa Goa läutet eine neue Ära der integrativen Entwicklung ein und hat den Bergbaubetrieb im Bicholim Mineral Block – Block 1 im Bundesstaat Goa aufgenommen“, sagte das Unternehmen in einer Erklärung.

Vedanta Limited war der erfolgreiche Bieter für den Bergbaublock, der 2022 versteigert wird.

Vedanta war der Höchstbietende mit 63,55 Prozent der Einnahmen aus dem Bicholim-Bergbaublock, der sich über 485 Hektar erstreckt.

Nach Angaben des Unternehmens ist Bicholim Mineral Block die erste versteigerte Mine, die seit 2018 in Betrieb genommen wurde, als der Oberste Gerichtshof ein generelles Verbot des Bergbaus in dem Küstenstaat verhängte.

„Die Aufnahme des Betriebs von Vedanta Sesa Goa im Bicholim-Mineralblock in Goa markiert ein neues Kapitel der Zusammenarbeit zwischen Vedanta und dem Bundesstaat Goa und stärkt eine gemeinsame Vision von Fortschritt und Wohlstand für den Bundesstaat Goa.

„Der Bicholim Mineral Block ist die erste versteigerte Mine im Staat, die in Betrieb genommen wurde, und läutet eine neue Ära einer größeren Einnahmenbeteiligung mit der Regierung für die Entwicklung des Staates und das Wohlergehen der lokalen Gemeinschaften ein“, sagte das Unternehmen.

About the author

smirow

Leave a Comment